Die Ermittlungsakten für den Prozeß gegen Schinderhannes und dessen Mittäter 1803

Depositum bei der Stiftung Historische Kommission für die Rheinlande 1789-1815

Prozeßakten Schinderhannes 1803.gif

Die Ermittlungsakten für den Prozeß gegen Johannes Bückler, genannt Schinderhannes, 1803. 6 Bände, 3.000 Seiten. Eingebunden Anklage und Endurteil.

Diese Unterlagen sind einzigartiges Quellenmaterial über die Unterschichtenkriminalität in Hunsrück, Nordpfalz und Rhein-Main-Gebiet in den wechselhaften Jahren der Französischen Revolution und Napoleon I.

Prozeßakten Schinderhannes 1803_Titel fr